header-li-22.jpg
sgk-header5.jpg

Freunde der ILAN Organisation in Deutschland e.V.

Als erste und bisher einzige deutsche Filiale des israelischen Vereins ILAN gründete sich 2007 in Köln der Verein „Freunde der ILAN Organisation in Deutschland e.V.“

 

 „ILAN – Israel Foundation For Handicapped Children“ setzt sich konfessionsübergreifend für behinderte Menschen in Israel ein. Seine Wurzeln liegen in den fünfziger Jahren, als eine Gruppe israelischer Ärzte die Initiative ILANSHIL gründete, um den Opfern einer Polioepedemie zu helfen. 1964 verschmolzen ILANSHIL und ein weiterer Verein zu ILAN. Heute hilft ILAN Kindern und Erwachsenen, die an Krankheiten leiden, die Muskeln und Nerven angreifen, wie zum Beispiel Multiple Sklerose und zerebrale Lähmungen. Der Verein unterhält Kindergärten, Wohnheime Werkstätten, Sportanlagen und vieles mehr. Im wesentlichen finanziert sich der Verein durch Spenden von Privatpersonen und Institutionen aus Israel und dem Ausland.
 

Freunde der ILAN Organisation in Deutschland e.V.

Frau Elisabeta Weiss
Roonstraße 50
50674 Köln-Innenstadt
Tel: +49 221 2404440
Fax: +49 221 4680748

 

Spendenkonto:

Sparkasse Köln/Bonn
BLZ  370 501 98
Kto.-Nr. 1902701893